Termine
Stammtisch im Oktober 2017. Zum Vergrößern bitte klicken.

Volksmusik

im Wirtshaus

Stammtisch im März 2018. Zum Vergrößern bitte klicken.

Einladung

zum 

Volksmusikstammtisch

am 15. Februar 2019

Da unser Wirt am 15. Februar auf Urlaub ist, wird dieser Stammtisch ausnahmsweise in einem anderen Lokal stattfinden:

Einkehr zur wü'dn Goaß

3400 Klosterneuburg, Strandbadstraße 15 (gegenüber dem Strandbad Klosterneuburg)
Tischresevierung erbeten unter 02243/20432.

Und hier folgt ein Lageplan für die Einkehr zur wüd'n Goaß, das ist nicht weit weg von Bahn und Bus.

Die weiteren Volksmusikstammtisch finden wieder statt

ab Freitag, 15. März 2019

in der musikantenfreundlichen Gaststätte

Windischhütte

Familie Wieshaider, Klosterneuburg, Windischhütte 30
Zufahrt und Lage unter www.windischhuette.at.
Tischreservierung und Übernachtungsmöglichkeit unter Tel. 02243 / 30 444.

Beginn ab 20.11 Uhr, Ende etwa um Mitternacht

Hier sind noch einige Uralt-Fotos, wie es am Stammtisch im vorigen Jahrtausend zugegangen ist.

Volksmusik am Stammtisch - die "Stammtischmusi Klosterneuburg"
Volksmusik am Stammtisch - Publikum (Tullnerfelder Feitl Club), Foto Herbert Lacina

Weitere Termine

Freitag, 15. März 2019
Freitag, 17. Mai 2019
Freitag, 21. Juni 2019
Freitag, 20. September 2019
Freitag, 18. Oktober 2019

Falls dies nicht funktioniert, oder für schriftliche Information können Sie die Termine als PDF-Datei laden und ausdrucken.

Den Klosterneuburger Musikantenstammtisch gibt es seit 20. 1. 1986, er ist somit wahrscheinlich der älteste noch bestehende Stammtisch in Niederösterreich.
Am 15. Juni 2012 haben wir unseren 200. (zweihundertsten) Stammtisch besonders festlich begangen. Gleichzeitig hat unser Stammtischwirt das Diplom "Musikantenfreundliche Gaststätte" überreicht bekommen. Fotos davon können Sie in der Beilage sehen.

Hier sehen Sie den Plan, wie Sie mit dem Auto zur Windischhütte kommen. Autobus fährt leider keiner.

Hier ist ein netter Zeitungsartikel unserer NÖN vom 21. 2. 2018.
Klicken Sie auf das Bild, können Sie es besser lesen.

Artikel NÖN über den Stammtisch

Beim folgenden Video wird der Helenenwalzer von Volker Schöbitz beim Stammtisch im Jänner 2018 von einer bunt zusammengewürfelten Musikantenpartie gespielt. Sie sehen etwa, wie der Bassgeiger (und Komponist des Stückes) seiner Nachbarin die Tonarten ansagt.

Und hier gibt's Stammtischtermine von anderen Veranstaltern.

Weitere Auskünfte und Volksmusik-CD 'Unta an Huat' und ‘Aus’n Huat’ bei Franz Fuchs, Tel. +43 (02243) 3 30 51

Nach oben Termine Musikgruppen Musikbeispiele Noten CD-Vorstellung Notenverkauf Web-Radio Kleinanzeigen Veranstaltungskalender Veranstaltungen Links Fotos Gästebuch

200. Stammtisch Rückblick Fotogalerie andere Stammtische stammtisch/intern.php

Home Impressum Gästebuch Inhaltsverzeichnis neu eingefügt

FAQ (häufig gestellte Fragen)

Stammtischmusi Klosterneuburg

Website Übersetzung

Google

 

Suche im Web
Suche in www.stammtischmusik.at

 

Diese Homepage wurde erstellt von der Stammtischmusi Klosterneuburg, p.A. Franz Fuchs, geb. 1939, A 3400 Klosterneuburg, Buchberggasse 63/2/2, Handy +43 (0 664) 9 80 43 15.
 

Die Betreibung dieser Seiten kosten neben dem Zeitaufwand auch einen nicht unerheblichen Geldaufwand. Wir freuen uns daher über jede Spende. Näheres im Impressum der Stammtischmusik.
 

Anmerkungen und Anregungen zu diesen Seiten können Sie gerne an franz.fuchs@stammtischmusik.at senden.
 

Falls in diesen Seiten irrtümlich irgendwelche Urheberrechte verletzt wurden, ersuchen wir um Mitteilung und werden dies sofort abstellen.
 

Ich weise darauf hin, dass ich für die Inhalte von Seiten außerhalb der Domänen www.volksmusik.cc, www.stammtischmusik.at, www.volksmusikschule.atDancilla, www.volkstanz-klosterneuburg.at sowie www.franz.fuchs.priv.at  und www.volkstanz.at weder Verantwortung übernehme noch sie mir zu eigen mache!

Für die kostenlose technische Betreuung aller dieser Seiten bedanke ich mich bei meinem Sohn Günther Fuchs.
 

Wir danken allen Usern, die uns mit ihren Rückmeldungen, mit ihrem computertechnischen oder musikalischen Fachwissen geholfen haben, diese Seiten zu erstellen. 
 

Wir freuen uns über Fragen, Hinweise und Verbesserungsvorschläge (Korrekturen, Ergänzungen, weiterführende Links). 

Und vor allem freuen wir uns über jeden Besucher, der diese Seiten bisher gesehen hat. Seit Februar 2000 waren es bereits